Herzlich willkommen
Aktuelles
Mitglied werden
Dienstpläne, P-Liste
Wichtige Infos
Mitglieder-Bereich
Poolarzt-Bereich
Vertreter gesucht
Glossar, Begriffe
Impressum, Kontakt
Datenschutzerklärung

Einige weitere Vertreter gesucht

Für die Vertretung unserer Mitglieder suchen wir noch einige zuverlässige Ärztinnen und Ärzte, die Interesse daran haben, einige Notdienste pro Monat zu übernehmen.

Es finden Sitzdienste in der Notfallpraxis Langenfeld statt, die von der KV Nordrhein betrieben wird und wie üblich ausgestattet ist; eine MFA hilft bei der Administration. Die Öffnungszeiten bzw. Notdienstzeiten im Sitzdienst finden Sie hier.

Die Fahrdienste werden mit einem Fahrzeug einer Hilfsorganisation bewältigt. Ein von dieser gestellter Fahrer fährt sie zu den Besuchen und hilft vor Ort bei der Administration und Dokumentation. Der Fahrdienst gliedert sich in einen Tag- und einen Nachtdienst.

Die Tagdienst-Zeiten sind Mo, Di, Do von 19 bis 22 Uhr, Mi und Fr von 13 bis 22 Uhr, sowie 15 bis 20 Uhr. An Wochenenden und Feiertagen von 8 bis 22 Uhr, sowie 10 bis 20 Uhr. Die Nachtdienste beginnen um 22 Uhr und enden Sa, So und an Feiertagen um 8 Uhr, sonst um 7 Uhr.
 

Die Fahrzeuge sind derzeit an der Notdienstpraxis Langenfeld stationiert. Dort ist Präsenzpflicht für das Team, und gibt es auch Schlafräume für Arzt und Fahrer.   

Weitere Hinweise zur Organisation und zum Ablauf finden Sie hier. Die Vergütung erfolgt mit einheitlich festgesetzten Honoraren pro Fall/Leistung als selbstständige freiberufliche Vertretung. Sie rechnen mit dem jeweils zum Dienst eingeteilten Arzt ab und sind selbst für die Versteuerung verantwortlich. Für schwach frequentierte Dienste gibt es ein Mindesthonorar, für die Nachtdienste zusätzlich zum Fallhonorar einen Sockelbetrag von 300 €.

Bitte bekunden Sie Ihr Interesse online oder per Post an 

Ärzteverein Südkreis Mettmann e.V.
Der Vorsitzende
Hans-Peter Meuser
Akazienallee 28
40764 Langenfeld


Top

Ärzteverein Südkreis Mettmann e.V.